previous arrow
next arrow
Slider

SONAFLEX

Gerätesatz für vielfältige Prüfanwendungen

„SonaFlex“ ist ein einzigartiges intelligentes Ultraschallprüfsystem mit flexibler Hardwarearchitektur. Der Basisgerätesatz lässt sich leicht konfigurieren, um alle Arten von Ultraschallwellen für verschiedene allgemeine Zwecke oder spezielle Labor- und Industrieanwendungen zu erzeugen. SonaFlex ermöglicht den Aufbau relativ kleiner NDT-Systeme und die Durchführung verschiedener Labortests.

„SonaFlex“ ist ein einzigartiges intelligentes Ultraschallprüfsystem mit flexibler Hardwarearchitektur. Der Basisgerätesatz lässt sich leicht konfigurieren, um alle Arten von Ultraschallwellen für verschiedene allgemeine Zwecke oder spezielle Labor- und Industrieanwendungen zu erzeugen. SonaFlex ermöglicht den Aufbau relativ kleiner NDT-Systeme und die Durchführung verschiedener Labortests.

Mögliche Anwendungsbereiche:

  • Erkennung von inneren, Oberflächen- und oberflächennahen Defekten;

  • Präzise Wanddickenmessung;

  • Bewertung der Materialeigenschaften.

Verwendbare Mehrkanal-Ultraschall- oder Wirbelstromsonden:

  • Berührungslose EMAT-Array-Sonden;

  • UT-Phasearray-Sonden;

  • UT-Sonden mit mehreren Piezokristallen;

  • Wirbelstromsonden.

Grundlegende Parameter von „SonaFlex“

  • SONAFLEX lässt sich so anpassen, dass das System präzise technische Ziele erreicht und die Kundenvorgaben erfüllt:

  • Bis zu 3 Frequenzen innerhalb eines Einheitsbereichs von 0,5 – 7,0 MHz;

  • Verschiedene Arten von Sensoren können angeschlossen werden, um akustische Signale mit unterschiedlichen Parametern zu erzeugen und zu empfangen;

  • Bis zu 16 unabhängige Simultanverarbeitungskanäle können eingerichtet werden;

  • Es sind Ein- oder Mehrkanalwandler basierend auf EMAT- oder Piezo-Technologie, Einelement- oder Phased-Array-Technologie einsetzbar;

  • Ein- und Ausgänge für Verbindungen zu externen Systemen ermöglichen eine einfache Integration.

Beispiele für NDT-Systeme auf Grundlage von SonaFlex

SONAFLEX-MINI

​Kabellos, leistungsfähig, kompakt, tragbar – entwickelt für zahlreiche Anwendungsbereiche! Das SONAFLEX-MINI ist ein tragbares, multifunktionales Ultraschall-Fehlerprüfgerät und berührungsloses Wanddickenmessgerät. Das Gerät besteht aus einem flachen, batteriebetriebenen kompakten Elektronikmodul und einem Tablet-PC. Das SONAFLEX-Mini nutzt Bluetooth und W-LAN zur Datenübertragung und ist daher komplett kabellos.

Das gesamte System ist tragbar und lässt sich in einer praktischen, maßgeschneiderten Tasche für unterwegs verstauen. So können Sie im Feld schnell auf die Anforderungen aller Arten von Prüfungen reagieren. Der Tablet-PC ist mit unserer hochentwickelten UT- und Positionierungssoftware ausgestattet und verfügt über eine komfortable und leicht zu bedienende Benutzeroberfläche.

SONAFLEX-PL-M (aka „RIDER“)
System für die mechanische Offline-Ultraschallprüfung von Blechen, Bändern und Brammen

​Der RIDER ist ein manuelles Trolleysystem, das auf unserer hochentwickelten, PC-basierten und flexiblen Plattform SonaFlex beruht. Er wird zur Qualitätsprüfung von Blechen und Barren mithilfe von Ultraschallwellen (UT-Test) und/oder Wirbelstrom (EC-Test) gemäß sämtlichen modernen Normen und Standards eingesetzt.

SONAFLEX-FSW
System für die Ultraschalluntersuchung von Reibrührschweißnähten

SONAFLEX-FSW ist ein einzigartiges intelligentes Set innovativer Testelektronik und Sonden zur Ultraschalluntersuchung von Reibrührschweißnähten. SONAFLEX-FSW wurde entwickelt, um Diskontinuitäten zu erkennen und die Homogenität des Materials sicherzustellen.

Es bestimmt auch die Koordinaten von Defekten (Risse, Poren und mangelnde Penetration, Einschlüsse und andere Diskontinuitäten, deren Abmessungen die maximal zulässigen Werte überschreiten). Reibrührschweißnähte von 4 bis 40 mm können durch Scannen mit akustischen Einheiten, die mit modernen Ultraschallwandlern ausgestattet sind, überprüft werden.

SONAFLEX-WELD (aka „ROBOCON“)
Das Angebot an SONAFLEX-Produkten wurde mit einem weiteren Anwendungsbereich komplettiert. Unser Tool SONAFLEX-WELD (auch „ROBOCON“ genannt) ist eine extrem wertvolle Ergänzung der SONAFLEX-Serie. Mithilfe seiner Onboard-Sensoren folgt es exakt der Schweißnaht und ermöglicht so eine komplett kabel- und anbindungslose Schweißnahtprüfung ohne Rahmen oder Führungen. Der „ROBOCON“ ist der schnellste Scanner, der in der zerstörungsfreien Materialprüfung im Feld eingesetzt werden kann. Als unabhängiges System verfügt er über eingebaute Ultraschallelektronik, einen Mikroprozessor, einen Koppelmitteltank und ein Antriebssystem zur Prüfung von Längs- oder Rundnähten an Rohrleitungen und anderen Arten von Behältnissen.

Mit Hilfe von Bluetooth und W-LAN wird die Prüfung mit minimalen Eingriffen durch den Bediener durchgeführt. Unser „Gyro-Encoding-System“ sorgt für die exakte Beibehaltung der Positionsdaten, und die Sensoren zur Verfolgung der Schweißnaht sorgen für eine gleichbleibende Position auf der Schweißnaht während des Scannens. Das batteriebetriebene Gerät bietet eine 4-stündige Laufzeit bei typischen Anwendungen und verfügt zudem über ein Schnellwechselsystem, damit bei einem Batterietausch die Prüfung mit minimaler Verzögerung fortgesetzt werden kann.

Der „ROBOCON“ ist die Antwort auf die Anforderung bei NDT-Feldanwendungen, Prüfungen mit geringstmöglichem Aufwand sowie Schweißnahtprüfungen schnell und zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten zu können, damit sich der Prüfservice von der Konkurrenz abhebt. Unser „ROBOCON“ ist auch für die Nutzung mit weiterem modularem Zubehör konzipiert, um den Einsatz mit Wirbelstromtechnik (EC), MFL, Vision und anderen Verfahren zu ermöglichen, wenn Ihre Anforderungen steigen. „ROBOCON“ sollte der einzige Scanner sein, den Sie brauchen!

SONAFLEX-WSP
System für die automatische berührungslose Überwachung der Scarfing-Qualität

Das System zur Überwachung der Scarfing-Qualität SONAFLEX-WSP beruht auf hochmoderner EMAT-Technologie für die zerstörungsfreie Prüfung und wird für die Online-Prüfung der Schabequalität verwendet. Durch Scannen und Erstellung eines Profils der geschabten Oberfläche kann SONAFLEX-WSP eine zu starke oder zu geringe Bearbeitung oder einen Bruch der Werkzeuge erkennen bzw. vor Verschleiß warnen, wenn ein Werkzeug ausgetauscht werden muss. Eine Beurteilung der Scarfing-Qualität ist wichtig, um die Schweißnähte innerhalb der Toleranz zu halten, damit die Produktanforderungen erfüllt werden.
In vielen Rohrwerken kann der Anlagenführer die Scarfing-Qualität erst nach dem Abschneiden beurteilen. Dies kann zu einer großen Menge Ausschuss führen oder eine teure Nachbearbeitung der Rohe erforderlich machen, was sich durch den Einsatz von SONAFLEX-WSP verhindern ließe.

SONAFLEX-LiquidCore

Mit SONAFLEX-LiquidCore wird einer der wesentlichen Vorteile der EMAT-Technologie deutlich: Es wird kein Wasser benötigt. So lassen sich Materialprüfungen auch bei hohen Temperaturen durchführen. Sonaflex-LiquidCore lässt sich bei Materialtemperaturen von bis zu 1.200°C (Prüfobjekt) einsetzen. Und das ist auch notwendig, denn das Tool SONAFLEX-LiquidCore ist für die Prüfung von Walzblöcken bestimmt, die direkt aus der Stranggießanlage kommen.

Die wichtigste Aufgabe von SONAFLEX-LiquidCore ist dabei, entlang der Walzblöcke Stellen mit einem flüssigen Kern zu ermitteln. Die genaue Position und die Ränder des flüssigen Kerns zu kennen, ist extrem wichtig, um die korrekte Position für den Schnitt am Walzblock zu wählen, so dass kein flüssiges Metall austritt, das zu Schäden an der Ausrüstung, hohem Materialausschuss und einer geringeren Nutzungsdauer der Produktionslinien führt.

SONAFLEX-LiquidCore überwacht die zugeführten Walzblöcke durchgängig auf das Vorliegen eines flüssigen Kerns und übermittelt dem Bediener oder dem Anlagensteuerungssystem kontinuierlich, an welchen Stellen sich das Material verfestigt hat, um die Gefahr für das Personal und die Ausrüstung zu verringern.

SONAFLEX-WTM
System für die mechanische berührungslose Ultraschallprüfung von Motorteilen

SONAFLEX-WTM ist ein Ultraschall-Dickenmesssystem, das die Wanddicke von Zylindern für Verbrennungsmotoren messen kann, auch wenn bei der Serienproduktion verschiedene Metalllegierungen zum Einsatz kommen.

Der wichtigste Einsatzbereich für SONAFLEX-WTM ist das Messen der Restwandstärke von Zylinderbuchsen, die zur Verstärkung in Zylinderkurbelgehäuse eingebaut werden. Hierfür kommen berührungslose EMAT-Sensoren zum Einsatz, die eine präzise Messung anhand der eingestellten Parameter ermöglichen.

 

 

SONAFLEX-GrainSize

Die Korngröße in Stahllegierungen zu kennen, ist ein besonders wichtiger Datenpunkt in der Metallurgie. Die Korngröße kann die Festigkeit, Duktilität und Leistung von Materialien bei der Bearbeitung und Umformung, beim Biegen, Schweißen usw. beeinflussen. Da die Norm ASTM E112 konkrete Anforderungen an die Berechnung der scheinbaren Korngrößen und -muster stellt, hat Nordinkraft ein neues Verfahren entwickelt, mit dem sich die Korngröße über den gesamten Chargenlauf eines Produkts mit Hilfe unseres Systems SonaFlex-GrainSize überwachen lässt.

SonaFlex-GrainSize wurde für die integrierte oder diskrete Prüfung von Werkstoffen und Bauteilen in großen Stückzahlen entwickelt: Flachprodukte, Bleche, Schienen, Spulen, Stangen, Platten usw. Das System ermöglicht eine präzise Bewertung der Korngröße der Werkstoffe und deckt idealerweise die gesamte diskrete Produktionscharge ab.

Die Prüfung wird ohne direkten Kontakt mit dem zu prüfenden Material durchgeführt. Es ist kein Koppelmittel erforderlich.

Das Gerät ist robust, exakt, einfach, zuverlässig und lässt sich leicht in eine Produktionslinie integrieren, wobei den industriellen oder sonstigen Anwendungsbereichen keine Grenzen gesetzt sind.

Der typische Messbereich für die Korngröße liegt zwischen 20 μ und 350 μ. Eine Prüfgeschwindigkeit von bis zu 20 m/s macht diese Lösung besonders leistungsfähig.

 

EMATEST-EC
Automatische berührungslose Ultraschallprüfung von elektronischen Bauteilen

Das System EMATEST-EC ermöglicht die automatische berührungslose Ultraschallprüfung von elektronischen Bauteilen wie mehrschichtigen Keramikkondensatoren, Ferritbauteilen und ähnlichen Elementen.