Slider

NKD-019 “Ultrasonic”

Tragbares EMAT-Dickenmessgerät

Als praktisches, kompaktes, hochentwickeltes und innovatives Gerät lässt sich das EMAT-Dickenmessgerät NKD-019E „UltraSonic“ einsetzen, um die Dicke von Bauteilen, Rohren, Behältnissen und anderen Metallobjekten einfach und präzise zu ermitteln.

Das Messgerät ermöglicht Messungen in einem großen Bereich, mit Oberflächentemperaturen zwischen -20 und +720 Grad Celsius. Grundsätzlich beeinflussen weder eine Plastikbeschichtung noch Farbe oder Zunder auf der Oberfläche die Messergebnisse.

Die einzigartigen Eigenschaften des Handgeräts beruhen auf der intelligenten Anwendung des physikalischen Phänomens der elektromagnetisch-akustischen Interaktion, wobei Ultraschallwellen in Metallobjekten erzeugt und empfangen werden, ohne dass eine direkte Berührung oder die Nutzung eines Koppelmittels erforderlich ist. Der Abstand zwischen dem zu prüfenden Material und dem elektromagnetisch-akustischen Messwandler kann bis zu 4 mm betragen!

Als praktisches, kompaktes, hochentwickeltes und innovatives Gerät lässt sich das EMAT-Dickenmessgerät NKD-019E „UltraSonic“ einsetzen, um die Dicke von Bauteilen, Rohren, Behältnissen und anderen Metallobjekten einfach und präzise zu ermitteln.

Das Messgerät ermöglicht Messungen in einem großen Bereich, mit Oberflächentemperaturen zwischen -20 und +720 Grad Celsius. Grundsätzlich beeinflussen weder eine Plastikbeschichtung noch Farbe oder Zunder auf der Oberfläche die Messergebnisse.

Die einzigartigen Eigenschaften des Handgeräts beruhen auf der intelligenten Anwendung des physikalischen Phänomens der elektromagnetisch-akustischen Interaktion, wobei Ultraschallwellen in Metallobjekten erzeugt und empfangen werden, ohne dass eine direkte Berührung oder die Nutzung eines Koppelmittels erforderlich ist. Der Abstand zwischen dem zu prüfenden Material und dem elektromagnetisch-akustischen Messwandler kann bis zu 4 mm betragen!

Mögliche Anwendungsbereiche:

  • Metallverarbeitende Industrie;

  • Energieerzeugung Atomkraftwerk;

  • Luft- und Raumfahrtindustrie;

  • Bau von Verkehrsmitteln und Maschinen;

  • Schiffbau und Schiffsreparatur.

Messfunktionen:

  • Berührungslose Dickenmessung von Aluminium-, ferromagnetischen und Edelstahlprodukten. Dickenmessung ohne Koppelmittel möglich, auch wenn die Oberfläche des Prüfobjekts rau, verschmutzt oder mit Zunder bedeckt ist;

  • Messung von Korrosion, Erosion und Verschleiß;

  • Bestimmung der mechanischen Eigenschaften;

  • Erkennung von Fehlern ab 2 mm.

Hauptvorteile des NKD-019 «UltraSonic»

  • Intuitive, leicht zu bedienende Benutzeroberfläche;

  • Prüfung von Objekten mit extrem hohen Oberflächentemperaturen (bis zu 720°C)

  • Übertragung und Empfang von Ultraschallwellen ohne Koppelmittel und in einem Abstand von bis zu 4 mm;

  • Zerstörungsfreie Prüfung selbst bei rauer Oberfläche oder wenn die Oberfläche mit einer Isolationsschicht oder Rost bedeckt ist;

  • Präzision bis + 0,05 mm;

  • Wellenlänge wird automatisch für die Temperatur des Prüfobjekts optimiert;

  • Speicherung der Messergebnisse zur späteren Auswertung.

Technische Merkmale des NKD-019 «UltraSonic»

  • Gewicht des Geräts (mit Batterien): 1430 g

  • Gewicht des Wandlers: 178 g

  • Gesamtabmessungen (LxBxH): 274 x 168 x 36 mm

  • Stromversorgung: Batterien Typ AA, 8 Stück

  • Betriebszeit bei einer Helligkeit von 50 %: 12 Stunden

  • Temperaturbereich während des Betriebs:
    -10°C bis + 50°C

  • Temperaturbereich des Prüfobjekts:
    -20°C bis + 720°C

  • Maßeinheiten: mm, in

  • Messbereich: 1.5 – 100mm

  • Präzision: + 0.05 mm

  • Auflösung bei der Einzelmessung:  0.01 mm

  • Abstand zum Prüfobjekt:bis zu 4 mm

  • Übertragungsrate: 4MHz

  • Ultraschallwellen: transversal

  • Schall: 80dB

  • Totband bei 4 MHz: max. 4 Mikrosekunden

  • Pulswiederholungsfrequenz: mind. 150 Hz

  • Verfügbare Sprachen: Englisch, Deutsch, Russisch