previous arrow
next arrow
Slider

NORDISCAN-PI

Systeme für die automatische Ultraschall – Prüfung von Rohren

NORDISCAN-PI ist unsere gemeinsame Plattform für sämtliche Rohr- und Röhren-Prüfanwendungen. Ihr modulares Design ermöglicht den Einsatz von UT- (Piezo-), Phased-Array-, UT-Array-, Wirbelstrom und EMAT-Technologie, abhängig von den individuellen Anforderungen unserer Kunden. Nordinkraft verfügt über praktische Erfahrung in der Entwicklung, Konstruktion und Implementierung komplexer Anlagen für die automatisierte Ultraschallprüfung aller Arten von Röhren und Rohren, ob sehr große oder sehr kleine Durchmesser, geschweißte oder nahtlose Produkte, kaltgezogene oder im Schleuderguss hergestellte Teile.

NORDISCAN-PI-Anlagen lassen sich in der Produktionslinie an jeder modernen Rohranlage einsetzen, wo sie eine sorgfältige und effektive Ultraschallprüfung von Schweißnähten und Wärmeeinflusszonen, Rohrenden, der gesamten Rohrkörper, Oberflächen und Untergrund, Innen- und Außendurchmesser, Ovalität und Dicke durchführen. Daneben bieten wir unser Blechprüfsystem NORDISCAN-PL an, mit dem sich Bänder vor dem Schweißen auf Laminierungen prüfen lassen und Randprüfungen durchgeführt werden können, um einen hochwertigen Schweißbereich zu gewährleisten. Außerdem bieten wir unser Qualitätsüberwachungssystem EMATEST-WSP an, mit dem Sie überprüfen können, ob der Scarfing-Prozess an den Innen- und Außenwänden korrekt funktioniert, und Verschnitt minimieren können, da ein gebrochener Schneidring schnell und exakt erkannt wird.

NORDISCAN-PI ist unsere gemeinsame Plattform für sämtliche Rohr- und Röhren-Prüfanwendungen. Ihr modulares Design ermöglicht den Einsatz von UT- (Piezo-), Phased-Array-, UT-Array-, Wirbelstrom und EMAT-Technologie, abhängig von den individuellen Anforderungen unserer Kunden. Nordinkraft verfügt über praktische Erfahrung in der Entwicklung, Konstruktion und Implementierung komplexer Anlagen für die automatisierte Ultraschallprüfung aller Arten von Röhren und Rohren, ob sehr große oder sehr kleine Durchmesser, geschweißte oder nahtlose Produkte, kaltgezogene oder im Schleuderguss hergestellte Teile.

NORDISCAN-PI-Anlagen lassen sich in der Produktionslinie an jeder modernen Rohranlage einsetzen, wo sie eine sorgfältige und effektive Ultraschallprüfung von Schweißnähten und Wärmeeinflusszonen, Rohrenden, der gesamten Rohrkörper, Oberflächen und Untergrund, Innen- und Außendurchmesser, Ovalität und Dicke durchführen. Daneben bieten wir unser Blechprüfsystem NORDISCAN-PL an, mit dem sich Bänder vor dem Schweißen auf Laminierungen prüfen lassen und Randprüfungen durchgeführt werden können, um einen hochwertigen Schweißbereich zu gewährleisten. Außerdem bieten wir unser Qualitätsüberwachungssystem EMATEST-WSP an, mit dem Sie überprüfen können, ob der Scarfing-Prozess an den Innen- und Außenwänden korrekt funktioniert, und Verschnitt minimieren können, da ein gebrochener Schneidring schnell und exakt erkannt wird.

Die Produktserie NORDISCAN-PI eignet sich für verschiedene Prüfaufgaben:

  • Prüfung des Rohrkörpers;
  • Prüfung beider Rohrenden;
  • Examination of Weld Seam and HAZ;
  • Prüfung von Schweißnaht und Wärmeeinflusszonen;
  • Prüfung von Innen- und Außendurchmesser, Mitte und Oberfläche;
  • Wanddickenmessung;
  • Schweißnahtprofilierung und Überwachung der Schabequalität.

Zulässige Eigenschaften der zu prüfenden Rohre:

  • Art der zu prüfenden Rohre:
    • Nahtlosrohre, ERW-Rohre, Leitungsrohre (LSAW, SSAW, HSAW);
  • Durchmesser: 10 mm – 1520 mm;
  • Dicke: 0,4 mm – 60 mm.;
  • Material: Kohlenstoffstahl; rostfreier Stahl; Aluminium, Titan, Kupfer und Legierungen.

Verwendbare Mehrkanal-Ultraschall- oder Wirbelstromsonden:

  • Berührungslose Array-Sonden, basierend auf dem EMAT-Prinzip;
  • UT-Phasenarray-Sonden;
  • UT-Sonden mit dem Array von Piezokristallen;
  • Wirbelstromsonden;
  • Schweißnahtverfolgung, optisch, Video.

Normen für die Ultraschallprüfung:

Die Dichte der Ultraschallprüfung, die Testverfahren, Abnahmekriterien sowie Datenverarbeitung und -darstellung werden gemäß verschiedenen internationalen und ortsüblichen Normen durchgeführt, u.a.: GOST-R 52079-2003; API Spec 5CT (Ed. 9), ISO 11960 2004, API 5L (Ed. 44,2008); ISO 3183; GOST 10705-80; GOST 20295-85; GOST R 52079-2003; GOST R 53366 2009; ISO 9303; ASTM E213.

Die Prüf- und Abnahmekriterien können aufgrund besonderer Anforderungen der Kunden oder neuer Normen angepasst werden.